Der EC Red Bull Salzburg gewann auch das vierte Spiel der Best-of-seven-Finalserie gegen die UPC Vienna Capitals. Die Red Bulls siegten dank vier Treffern in Überzahl in Wien mit 4:3. Mit dem elften Playoff-Sieg in Serie und dem Final-Sweep krönten sich die Salzburger somit zum Erste Bank Eishockeyliga Champion 2015! weiterlesen

Die UPC Vienna Capitals empfangen am Dienstag in Spiel 4 der Best-of-seven-Finalserie vor über 7.000 Fans den EC Red Bull Salzburg. Die Red Bulls könnten mit ihrem elften Play-off-Sieg in Folge bereits den Meistertitel fixieren! weiterlesen

Die UPC Vienna Capitals konnten das Auswärtsspiel beim EC Red Bull Salzburg bis ins dritte Drittel offen halten, verloren schließlich aber mit 1:5. Salzburg gewann das zehnte (Play-off) Spiel in Folge und hat den Titelgewinn vor Augen. weiterlesen

EBEL AKTUELLE TABELLE

  GP GW GL OW OL Pt
RBS 10 8 2 0 0 20
EHL 10 7 3 0 0 17
ZNO 10 7 3 0 0 14
AVS 10 6 4 1 0 12
VIC 10 2 8 0 0 8
VSV 10 0 10 0 1 6
  GP GW GL OW OL Pt
HCB 10 7 3 0 0 19
KAC 10 7 3 0 0 17
G99 10 6 4 0 1 16
DEC 10 5 5 1 0 13
HCI 10 4 6 0 0 8
OLL 10 1 9 0 0 2

EBEL DIE LETZTEN SPIELE

14.4.15 VIC - RBS 3 4 (2:1,1:1,0:2)
12.4.15 RBS - VIC 5 1 (1:1,1:0,3:0)
10.4.15 VIC - RBS 4 5 (2:1,1:4,1:0)
7.4.15 RBS - VIC 6 1 (1:0,1:1,4:0)
31.3.15 EHL - VIC 1 2 n.V.(1:1,0:0,0:0,0:1)
29.3.15 KAC - RBS 2 3 n.V.(0:0,1:1,1:1,0:1)

EBEL Weitere Statistiken

Statistiken aus den Ligen INL sowie Statistiken aus vergangenen Jahren finden sie im Statistikarchiv.

.RUNDE

Aktuelle Schlagzeilen

Red Bull Salzburg ist EBEL-Champion 2015!

Red Bull Salzburg krönt sich zum neuen EBEL-Champion - Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem
0

Der EC Red Bull Salzburg gewann auch das vierte Spiel der Best-of-seven-Finalserie gegen die UPC Vienna Capitals. Die Red Bulls siegten dank vier Treffern in Überzahl in Wien mit 4:3. Mit dem elften Playoff-Sieg in Serie und dem Final-Sweep krönten sich die Salzburger somit zum Erste Bank Eishockeyliga Champion 2015!

Letzte Chance für die Vienna Capitals

Auf Sven Klimbacher wartet viel Arbeit © Martin Beranek
0

Die UPC Vienna Capitals empfangen am Dienstag in Spiel 4 der Best-of-seven-Finalserie vor über 7.000 Fans den EC Red Bull Salzburg. Die Red Bulls könnten mit ihrem elften Play-off-Sieg in Folge bereits den Meistertitel fixieren!

WM: Österreichs Damen besiegen auch Norwegen

0

Auch gegen Norwegen ließ Österreichs Dameneishockey Nationalteam nichts anbrennen und konnte nur 17 Stunden nach dem Auftakterfolg gegen Dänemark über die nächsten drei Punkte jubeln.

Bullen stehen kurz vor Titelgewinn

Troy Milam und Nikolaus Hartl - Photo: GEPA pictures/ Felix Roittner
0

Die UPC Vienna Capitals konnten das Auswärtsspiel beim EC Red Bull Salzburg bis ins dritte Drittel offen halten, verloren schließlich aber mit 1:5. Salzburg gewann das zehnte (Play-off) Spiel in Folge und hat den Titelgewinn vor Augen.

Damen-WM-Start in Frankreich

0

Gespielt wird in der Eishockeystadt Rouen um die Plätze 9 – 14 der Welt, Gegner sind Dänemark, Norwegen, Titelfavorit Tschechien, Gastgeber Frankreich und Lettland.

Letzte Chance für die Vienna Capitals

Andreas Nödl, Luka Gracnar, Ben Walter, Troy Milam : Photo: GEPA pictures - Christian Ort
0

Der EC Red Bull Salzburg empfängt am Sonntag im dritten Spiel der Best-of-seven-Finalserie die UPC Vienna Capitals. Die Mozartstädter könnten sich mit dem zehnten Play-off-Sieg in Folge vier Matchpucks sichern.

WM: Ohne Koch aber mit Michael Raffl

0

Der langjährige Kapitän der österreichischen Nationalmannschaft, Thomas Koch, muss sein Antreten bei der 79. IIHF Weltmeisterschaft verletzungsbedingt absagen. Stürmer Michael Raffl wird nach der Saison in der National Hockey League so schnell wie möglich zur Mannschaft stoßen.

Red Bulls kommen mit viel Selbstvertrauen nach Wien

Troy Milam und Nikolaus Hartl - Photo: GEPA pictures/ Felix Roittner
0

Die UPC Vienna Capitals empfangen am Freitag in Spiel zwei der Best-of-seven-Finalserie den EC Red Bull Salzburg. Über 7.000 Fans werden in Kagran für einen Hexenkessel sorgen. Red Bulls bietet sich die Chance auf neunten Play-off-Sieg in Folge, was einen neuen Rekord bedeuten würde!