EBEL AKTUELLE TABELLE

  GP GW GL OW OL Pt
RBS 27 19 8 1 0 40
EHL 27 16 11 3 1 34
VIC 27 16 11 0 0 34
AVS 27 16 11 2 0 33
ZNO 27 15 12 0 0 31
G99 27 14 13 1 1 31
VSV 27 14 13 2 0 29
KAC 27 11 16 0 4 27
HCB 27 12 15 0 0 25
DEC 27 11 16 0 1 24
HCI 27 9 18 0 3 23
OLL 27 9 18 1 0 19

EBEL DIE LETZTEN SPIELE

14.12.14 KAC - DEC 5 2 (2:0,2:0,1:2)
14.12.14 RBS - EHL 2 4 (1:1,1:1,0:2)
14.12.14 OLL - AVS 2 4 (1:2,0:2,1:0)
14.12.14 VIC - G99 4 1 (3:0,1:1,0:0)
14.12.14 VSV - HCB 4 1 (0:0,0:1,4:0)
13.12.14 AVS - HCB 4 3 (2:2,0:0,2:1)

EBEL Weitere Statistiken

Statistiken aus den Ligen INL sowie Statistiken aus vergangenen Jahren finden sie im Statistikarchiv.

EBEL 14/15 29.RUNDE, 28.RUNDE

16.12.14 OLL - KAC
18.12.14 AVS - VSV
19.12.14 HCB - G99
19.12.14 VIC - OLL
19.12.14 ZNO - RBS
19.12.14 EHL - DEC

Aktuelle Schlagzeilen

KAC unterliegt erneut in Ljubljana

Philipp Kreuzer - KAC
0

HDD Telemach Olimpija Ljubljana kann zwei Wochen nach dem ersten Heimsieg gegen den KAC auch das zweite Heimspiel gegen die Klagenfurter für sich entscheiden und gewinnt mit 2:0.

VSV feierte vierten Sieg in Folge

EC VSV.
0

Der EC VSV besiegte Meister HCB Südtirol dank eines starken Schlussdrittels mit 4:1 und feierte damit seinen vierten Sieg in Folge. Nach 40 Minuten führten die Foxes in Villach noch 1:0.

Fehervar siegt auch am Tivoli

allgemeines_schmuckbild
0

Fehervar AV19 feierte bei HDD Telemach Olimpija Ljubljana trotz eines frühen 0:1-Rückstandes eine ungefährdeten und verdienten 4:2-Auswärtssieg.

Fehervar besiegt Bozen knapp mit 4:3

allgemeines_schmuckbild
0

Fehervar AV19 kann das Heimspiel gegen HCB Südtirol durch zwei Powerplaytore im letzten Drittel mit 4:3 für sich entscheiden und sammelt zwei wichtige Punkte im Kampf um Platz 6.