Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

DEBL

DEBL-Schlagerspiele in Zagreb und Wien

In der DEBL kommt es am Samstag zum Aufeinandertreffen von Zagreb auf Klagenfurt (Dom Sportova, 12.30 Uhr), am Sonntag spielen die WE-V Flyers gegen die DEC Devils Graz (Eishalle Kagran 3, 19.25 Uhr).

Nach der überraschenden Heimniederlage gegen Villach besteht für Titelverteidiger Zagreb nun keine Chance mehr auf Platz 1. Gegen ein ersatzgeschwächtes, von zahlreichen Ausfällen gebeuteltes Tabellenschlusslicht Klagenfurt sind die Mädels aus Zagreb aber dennoch ganz klarer Favorit!

Erfreulich war das letzte Wochenende hingegen für die Grazerinnen. Gegen Maribor konnten die Steirerinnen 4 der 6 möglichen Punkte holen.

Sensationell ist dieses Ergebnis deswegen, weil das Team aus Maribor letzte Saison noch in der EWHL gespielt hat während die Grazerinnen erst in dieser Saison von der DEBL2 in die DEBL aufgestiegen sind. Am Sonntag treffen sie in Wien aber ebenfalls auf Gegnerinnen in guter Form, das Spiel wird daher neuerlich nicht leicht, wie Bettina Angerer weiß: „Wir haben heuer bereits gegen die Flyers gewonnen, es war aber damals ein knappes Spiel, die Wienerinnen sind sehr stark und ich bin mir sicher, dass es auch diesmal ein hartes Spiel wird. Trotzdem sehe ich es positiv, denn das Team ist fit, es gibt keine krankheitsbedingten Ausfälle mehr und wir wollen die Saison mit einem Sieg abschließen!“, so die Devils-Verteidigerin.

Die nächsten Spiele in der DEBL:

Samstag, 7. März 2015:

12.30 Uhr KHL Gric Zagreb – DEC Dragons Klagenfurt Dom Sportova; Schiedsrichter: TBA

Sonntag, 8. März 2015:

19.25 Uhr WE-V Flyers – DEC Devils Graz

Eishalle Kagran 3; Schiedsrichter: Smeibidlo Karl, Vidovitsch Robert

 

Die nächsten Spiele in der DEBL2:

Samstag, 7. März 2015:

14.15 Uhr Red Angels Innsbruck – SPG Flyers II / Sabres III TWK Arena Innsbruck; Schiedsrichter: Leiter Jürgen, Zulehner Florian

 

Sonntag, 8. März 2015:

10.30 Uhr SPG Kitzbühel/Kufstein – SPG Flyers II / Sabres III Sportpark Kitzbühel; Schiedsrichter: Feix Florian, Reiter Peter

Kommentar verfassen