Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

Allgemein

Michael Caruso unterschreibt bei Dornbirn

In der Verteidigung soll Neuzugang Michael Caruso bei den Bulldogs neben den bewährten Kräften von Olivier Magnan, Jonathan D’Aversa, Robert Lembacher, Nick Crawford und Alexander Jeitziner für eine solide Abwehr sorgen. Der ehemalige Viertrundenpick der Florida Panthers (2006) schnupperte im Januar 2013 zwei Spiele lang NHL-Luft und absolvierte in der letzten Saison als Assistant Captain der Reading Royals 65 Spiele (4g-16a=20pts, 63 pims) in der East Coast Hockey League. In der AHL stand Caruso 364 Spiele (13g-40a=53pts, 306pims) – vorwiegend für die Rochester Americans – auf dem Eis.

Offizieller Verkaufsstart von Dauerkarten der Dornbirn Bulldogs ist in der letzten Schulwoche am 07. Juli. Bestehende Abo-Kunden genießen den Vorteil bereits ab dem 17. Juni ihren bestehenden reservierten Platz zu verlängern oder sich einen anderen auszusuchen, bevor die restlichen Plätze in der zweiten Phase in den freien Verkauf gehen.

Kommentar verfassen