Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

The Blog

EHV SABRES WIEN MIT "PERFECT SEASON" EWHL-CHAMPION

Zwei späte Spurling-Tore zum 12. Titel

Dameneishockey Staatsmeisterschaft: mit dem zweiten „Last-Minute-Sieg“ in dieser Finalserie fixieren die Sabres Wien den 12. Meistertitel, es ist zugleich auch der sechste in Folge. Für Salzburg ist es Vizemeistertitel Nr. 10. Bronze geht zum insgesamt dritten Mal an die Neuberg Highlanders…

Quelle: RST Fotoservice

Showdown in der österreichischen Meisterschaft

Am Samstag könnten bereits die Entscheidungen um die Medaillen in der österreichischen (Staats-)Meisterschaft fallen. Titelverteidiger Sabres Wien trifft im Finale um 19.05 Uhr in Kagran 1 auf die Salzburg Eagles, die Neuberg Highlanders empfangen bereits ab 15.15 Uhr die Gipsy Girls Villach in der Serie um Bronze. Und die beiden Heimteams liegen jeweils in der Best of Three Serie in Führung und können mit einem Heimsieg alles entscheiden…

Quelle: RST Fotoservice

Kampf um österreichische Meisterschaftsmedaillen

Salzburg empfängt am Samstag Titelverteidiger Sabres Wien ab 16.15 Uhr zum Auftakt der Best of Three Finalserie, Villach eröffnet ab 18.45 Uhr die Serie um Bronze…

Quelle: RST Fotoservice

Duell um Bronze in Maribor

Zwei Spiele sind in der DEBL 2014/15 noch ausständig – zum einen das Spitzenduell zwischen dem Tabellenzweiten KHL Gric Zagreb und Leader Sabres Wien am Sonntag um 12.30 Uhr, wo sich allerdings an der Reihenfolge nichts mehr ändern kann sowie das „kleine Finale“ um Bronze zwischen Maribor und Villach (Sonntag, 18.30 Uhr)…

Quelle: RST Fotoservice

Österreichische Staatsmeisterschaft mit alten Bekannten und neuen Chancen

Um den Titel des Österreichischen Staatsmeisters kämpfen an diesem Wochenende die drei EWHL-Teams EHV Sabres Wien, DEC Salzburg Eagles und Neuberg Highlanders sowie die Gipsy Girls Villach, die sich ihren Startplatz über die Qualifikation in der DEBL verdient haben…

Quelle: EWHL/hockeywomen.de

Hochspannung am Ende des Grunddurchgangs

Wien – Budapest, Neuberg – Bozen und Salzburg – Bratislava lauten die Spielpaarungen für die letzten beiden Runden im EWHL-Grunddurchgang. Für Budapest und Bratislava geht es noch um das letzte zu vergebende Play Off Ticket, Bozen und Salzburg liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen um Platz 2…

Doppeltes Duell Maribor – Graz

DEBL: am Freitag (18.00 Uhr in Maribor) und Samstag (18.30 Uhr in Graz) treffen jeweils der HDK Maribor und die Devils Graz aufeinander. Dazu ist in Wien am Samstag ab 12.35 Uhr das Derby Sabres – WE-V Flyers angesagt und am Sonntag empfängt Zagreb im Dom Sportova ab 12.45 Uhr die Gipsy Girls Villach…

Direkte Duelle um letzten Play Off Platz

Die Neuberg Highlanders sind am Samstag (13.30 Uhr) und Sonntag (11.30 Uhr) in Budapest zu Gast bei KMH – ein Duell, das im Kampf um den letzten freien Platz in den Play Offs eine Vorentscheidung bringen könnte. Dazu mischt SKP Bratislava im Fernduell mit und empfängt zweimal Bozen (Samstag, 17 Uhr, Sonntag, 11.45 Uhr), Salzburg muss zweimal in Wien bei den noch ungeschlagenen Sabres antreten (Samstag, 20.05 Uhr, Sonntag, 15.05 Uhr)…

Platz 2 beim Mountain Cup 2015

Der Mountain Cup 2015 wurde an diesem Wochenende erstmals in Schaffhausen/SUI ausgetragen – Österreich beendete dieses Traditionsturnier im Jahr 2015 hinter Tschechien auf Platz 2, noch vor Gastgeber Schweiz und Norwegen…

Doppelter Einsatz für Highlanders

Am Samstag empfangen die Neuberg Highlanders um 15.15 Uhr den HC SKP Bratislava, am Sonntag sind sie ab 17.25 Uhr bei den Sabres in Wien zu Gast. Dazu gibt es am Samstag Abend um 19.00 Uhr noch das Supercup Duell Bozen – Zürich…