Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

EBEL

Andy Sertich landet in Székesfehérvár

Andy Sertich (USA, CRO) hat einen neuen Verein gefunden: Der 30-jährige Verteidiger wechselt von den Moser Medical Graz99ers nach Szekesfehervar. Für die Steirer bestritt Sertich in der laufenden Saison 17 Spiele und erzielte dabei zwei Tore und drei Assists.

Zuvor streifte der US-Kroate bereits vier Jahre lang den Dress von KHL Medvescak Zagreb in der Erste Bank Eishockey Liga über. In insgesamt 260 Liga-Spielen kam der Verteidiger auf 49 Treffer und 110 Assists. Sein erstes Spiel für SAPA Fehervar AV19 macht Sertich nach der Länderspielpause am Mittwoch, dem 13.11.2013 bei seinem Ex-Klub in Graz. Beim Ungarischen Serien-Meister trifft Andy Sertich auf einige alte Bekannte aus seiner Zeit bei KHL Medvescak Zagreb. Neben Headcoach Marty Raymond kennt der Abwehrspieler auch Routinier Frank Banham und Adam Naglich aus Kroatien.

Getrennt hat sich SAPA Fehervar AV19 hingegen von Travis Gawryletz, der in 18 Spielen (Plus-Minus: -4) ohne Punkte geblieben ist.

(Quelle: EBEL)

Kommentar verfassen