Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

EBEL

EBEL-Topteams wollen die perfekte Saisonbilanz

Daniel Oberkofler gegen Bozen © EHC Liwest Black Wings Linz - Eisenbauer Daniel Oberkofler gegen Bozen © EHC Liwest Black Wings Linz – Eisenbauer

Leader EC Red Bull Salzburg (vs. EC VSV), die UPC Vienna Capitals (in Dornbirn) und der HC Orli Znojmo (vs. Fehervar AV 19) versuchen am Sonntag ihre perfekte Saisonbilanz gegen ihren Gegner zu verteidigen. Außerdem hat Titelverteidiger HCB Südtirol den EHC LIWEST Black Wings Linz zu Gast und die Moser Medical Graz99ers empfangen die Innsbrucker Haie.

Im ServusTV-Livespiel trifft der Dornbirner EC am vierten Adventsonntag auf die UPC Vienna Capitals. Die Capitals gewannen bisher beide Saisonduelle mit den Bulldogs. Beide Teams blieben zuletzt aber sieglos.
Der Dornbirner Eishockey Club konnte seine Auswärtsschwäche auch in Linz nicht ablegen und verlor beim Comeback von Luciano Aquino 1:7. Auch die UPC Vienna Capitals haben in dieser Saison schon deutlich bessere Zeiten erlebt: In den elf Spielen nach der Nationalteam-Pause konnte die Truppe von Tom Pokel nur zwei Siege einfahren und ist von Platz 1 auf Platz 4 abgerutscht.

Sonntag, 21. Dezember 2014 (17:30 Uhr)
Moser Medical Graz99ers – HC TWK Innsbruck „Die Haie“ (172)
Schiedsrichter: ERD, SMETANA, Hofstätter, Kaspar
Bisherige Saisonduelle:
03.10.2014: Moser Medical Graz99ers – HC TWK Innsbruck „Die Haie“ 2:3 n.P. (1:0,1:1,0:1,0:0,0:1)
17.10.2014: HC TWK Innsbruck „Die Haie“ – Moser Medical Graz99ers 2:3 (1:0,0:3,1:0)

Sonntag, 21. Dezember 2014 (17:30 Uhr)
EC Red Bull Salzburg – EC VSV (173)
Schiedsrichter: BERNEKER, WARSCHAW, Ettlmayr, Verworner
Bisherige Saisonduelle:
16.10.2014: EC Red Bull Salzburg – EC VSV 6:1 (1:1,3:0,2:0)
21.11.2014: EC VSV – EC Red Bull Salzburg 0:3 (0:1,0:0,0:2)

Sonntag, 21. Dezember 2014 (17:30 Uhr)
HC Orli Znojmo – Fehervar AV19 (174)
Schiedsrichter: GEBEI, PIRAGIC, Loicht, Nagy
Bisherige Saisonduelle:
17.10.2014: HC Orli Znojmo – Fehervar AV19 5:4 (2:0,2:2,1:2)
21.11.2014: Fehervar AV19 – HC Orli Znojmo 4:5 n.P. (2:1,1:2,1:1,0:0,0:1)

Sonntag, 21. Dezember 2014 (17:45 Uhr, live bei ServusTV)
Dornbirner Eishockey Club – UPC Vienna Capitals (169)
Schiedsrichter: GRABER, M. NIKOLIC, Pardatscher, Schauer.
Bisherige Saisonduelle:
19.09.2014: Dornbirner Eishockey Club – UPC Vienna Capitals: 0:3 (0:0,0:1,0:2)
14.10.2014: UPC Vienna Capitals – Dornbirner Eishockey Club: 2:1 (0:0,0:1,2:0)

Sonntag, 21. Dezember 2014 (18:45 Uhr)
HCB Südtirol – EHC LIWEST Black Wings Linz (170)
Schiedsrichter: DREMELJ, KELLNER, Johnstone, Plattner
Bisherige Saisonduelle:
20.09.2014: EHC LIWEST Black Wings Linz – HCB Südtirol 5:2 (2:0,2:2,1:0)
12.10.2014: HCB Südtirol – EHC LIWEST Black Wings Linz 4:1 (1:0,2:1,1:0)

Quelle: EBEL  –  Administrator: Martin Beranek

Kommentar verfassen