Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

EBEL

Knapper Sieg der Black Wings

Mike Ouellette, © EHC Liwest Black Wings Linz/Eisenbauer Mike Ouellette, © EHC Liwest Black Wings Linz/Eisenbauer

Der EHC LIWEST Black Wings Linz besiegte die UPC Vienna Capitals 3:2 nach Penaltyschießen und fügte dem Leader die erste Auswärtsniederlage zu.

Der EHC LIWEST Black Wings Linz und die UPC Vienna Capitals trafen sich auf Augenhöhe. In einem munteren Startdrittel schloss Andrew Kozek eine schöne Kombination eine Sekunde nach Ende eines Powerplays zum 1:0 ab (8.). Der Treffer gab den Linzern Sicherheit. Es folgten gute Chancen durch Piche, Dorion und Rau im Minutentakt. Doch in Überzahl gelang den UPC Vienna Capitals durch Jonathan Ferland der Ausgleich. Kris Foucault hatte kurz vor der Pause sogar die Führung der Gäste am Schläger, scheiterte aber an Mike Ouzas.

Im Mitteldrittel bewahrte David Kickert die Gäste bei einer Doppelchance von Brian Lebler und Jason Ulmer vor dem neuerlichen Rückstand. Von der Strafbank kommend checkte dann David Franz Rafael Rotter zu Boden. Philippe Lakos spielte den „Rächer“. Nach dem Fight war für den Linzer Youngster das Spiel zu Ende. Weitere Chancen durch Dorion bzw. Foucault wurden sichere Beute der beiden Goalies. In Minute 45 brachte Peter MacArthur die Wiener aus einem Gestocher erstmals in Führung. Allerdings schwächte sich der Leader durch Strafen und in doppelter Überzahl schafften die Black Wings durch Sebastien Piche den Ausgleich.

Nach torloser Overtime entschied Jason Ulmer die Partie mit dem achten Penalty für Linz. Für die Capitals war es die erste Auswärtsniederlage im zehnten Spiel.

So, 23.11.2014: EHC LIWEST Black Wings Linz – UPC Vienna Capitals 3:2 n.P. (1:1,0:0,1:1,0:0,1:0)
Referees: BERNEKER/GEBEI; Zuseher: 4.865
Tore Linz: Kozek (8.), Piche (56./pp2), Ulmer (65./entscheidender Penalty)
Tore Wien: Ferland (17./pp), MacArthur (45.)

Quelle: EBEL – Administrator: Rudolf Beranek

Kommentar verfassen