Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

EBEL

Laibach mit Heimdoppel gegen Nottingham Panthers

Der HDD Telemach Olimpija Ljubljana testet am Sonntag und Montag gleich zweimal innerhalb von 24 Stunden gegen die Nottingham Panthers. „Wir haben in den ersten Wochen hart trainiert und versucht das System zu etablieren. Nun brennt meine junge Mannschaft auf die ersten Spiele, alle wollen zeigen, was sie drauf haben. Ich erwarte mir harte Arbeit und eine solide Vorstellung. Aus den Eindrücken der ersten Spiele können wir dann die weiteren Maßnahmen einleiten“, so Trainer Fabian Dahlem. Stürmer Hunter Bishop kommt heute in Ljubljana an, Matt White hingegen ist bereits gut in die Mannschaft integriert.  Im Tor werden sich Ales Sila und Tomaz Trelc abwechseln. Andy Chiodo kommt erst nächste Woche.

 

Die nächsten Testspiele
Fr, 15. August 2014: HC Orli Znojmo – HC Kladno (18:00)
Fr, 15. August 2014: ASC Brasov – Fehervar AV19 (Turnier in Zvolen, 12:00)
Fr, 15. August 2014: Augsburg Panthers – EC-KAC (Turnier in Straubing, 14:30)
Fr, 15. August 2014: Starbulls Rosenheim – EC VSV (19:30)
Fr, 15. August 2014: Dornbirner EC – Nürnberg Ice Tigers (20:00)
Fr, 15. August 2014: UPC Vienna Capitals – Stavanger Oilers (Bled, 18:00)

Sa, 16. August 2014: EC Red Bull Salzburg – Stavanger Oilers (18:00)
Sa, 16. August 2014: HKM Zvolen – Fehervar AV19 (19:00)
Sa, 16. August 2014: Ingolstadt – Moser Medical Graz99ers (18:00)

So, 17. August 2014: Straubing/KHL Medvescak Zagreb – EC-KAC (Turnier in Straubing)
So, 17. August 2014: Landshut Cannibals – Moser Medical Graz99ers (15:00)
So, 17. August 2014: EC VSV – Starbulls Rosenheim (17:30)
So, 17. August 2014: HDD Telemach Olimpija Ljubljana – Nottingham Panthers (20:00)

Mo, 18. August 2014: HDD Telemach Olimpija Ljubljana – Nottingham Panthers (20:00)

Kommentar verfassen