Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

EBEL

Spurgeon für vier Wochen out

Erneute Hiobsbotschaft für die Rotjacken! Nach Jamie Lundmark fällt mit Tyler Spurgeon nun auch ein weiterer Legionär für mehrere Wochen aus.

Der 27-jährige Kanadier bekam beim heutigen Vormittagstraining einen Schuss auf die Hand, eine genaue Untersuchung am Nachmittag brachte dann Gewissheit. Tyler hat sich den Zeigefinger gebrochen und muss sicher vier Wochen pausieren!

Kommentar verfassen