Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

EBEL

Troy Milam heuert bei Salzburg an

Neu im Bullenstall ist Verteidiger Troy Milam. Der US-Amerikaner hat bereits vier Jahre in Europa Erfahrung gesammelt, spielte von 2008 bis 2010 für zwei Saisonen in der finnischen SM-Liga und von 2011 bis zur vorigen Saison in der tschechischen Extraliga bei Sparta Prag.

2011/12 war er in der Extraliga der Verteidiger, der die meisten Tore erzielen konnte, ein Jahr zuvor gelang ihm das gleiche in der AHL – ein Indiz dafür, dass der 33-Jährige auch große Qualität im Spiel nach Vorne mitbringt.

Auch Neo-Coach Don Jackson freut sich über die beiden Vertragsabschlüsse: „Troy Milam hat einen guten Schuss, bedient seine Mitspieler mit guten Pässen und ist ein guter Skater. Mark Cullen ist ein Scorer. Er ist erfolgshungrig, arbeitet hart und sucht den Wettkampf. Mark ist eine tolle Ergänzung für unser Team.“

Vertragsverlängerung in Salzburg

Stürmer Mark Cullen, der seit Dezember 2012 beim EC Red Bull Salzburg unter Vertrag steht, verlängert sein Engagement bei den Mozartstädtern um eine weitere Saison. In der vergangenen Spielzeit kam der 34-jährige in 31 Spielen auf (8 Tore/ 16 Assists). Der Kanadier verfügt über große Erfahrung und absolvierte in seiner Karriere unter anderem 38 NHL-Spiele (Chicago BLackhawks, Philadelphia Flyers, Florida Panthers), 562 AHL-Spiele und 23 Spiele für Vityaz Podolsk in der russischen KHL.

Kommentar verfassen