Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

EBEL

VSV mit Testdoppel gegen Rosenheim

Wie bereits im Vorjahr startet der EC VSV gegen die Starbulls Rosenheim in die neue Saison. Gegen die Bayern absolvieren die blau-weißen Adler ihre einzigen beiden Testspiele vorm Start der Champions Hockey League in einer Woche in Briancon in Frankreich. Das erste Spiel findet am Freitag auswärts statt, nicht einmal 48 Stunden später folgt die Heimpremiere! „Wichtig ist, dass die Jungs ihren Spielrhythmus wieder bekommen“, weiß Headcoach Hannu Järvenpää, der alle Spieler zur Verfügung hat. Rosenheim scheiterte vergangenes Jahr nach Platz 2 im Grunddurchgang, im Semifinale der DEL/2. „Rosenheim ist ein guter Gegner. Wir wollen beide Spiele natürlich gewinnen. Die Einstellung muss stimmen.“

Kommentar verfassen