Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

EBEL

VSV startete mit Sieg in Rosenheim

Der EC VSV startete beeindruckend in die Saison: Die Kärntner nützten im ersten Drittel zwei Überzahlspiele zu einer 2:0-Führung: Zuerst staubte Neuzugang Francois Fortier nach einem Schuss von Cole Jarrett aus kurzer Distanz ab (9./pp2) und wenige Minuten später war Benjamin Petrik erfolgreich (13./pp). Im Mitteldrittel erhöhten die Draustädter durch einem Doppelschlag von Daniel und Marius Göhringer binnen 149 Sekunden auf 4:0! Mark Santorelli hatte in der 36. Minute sogar die große Chance auf den fünften Villacher Treffer, scheiterte aber mit einem Penaltyshot an Patrick Ehelechner. In den letzten 20 Minuten konnten die Deutschen zwei Treffer aufholen. Lukas Herzog und Thomas Höneckl teilten sich die Einsatzminuten im Tor.

 

Testspiel:

15.08.2014: Rosenheim Starbulls (DEL/2) – EC VSV 2:4 (0:2,0:2,2:0)

Tore Rosenheim: Fischhaber (48.), Hanselko (60./EN)

Tore Villach: Fortier (9./pp2), B. Petrik (13./pp), Nageler (27.), Göhringer (29.)

 

Line-up EC VSV: Herzog, Höneckl – Unterluggauer, Jarrett; Brunner, Bacher; Pretnar, Altmann; Siutz, Alagic – Fortier, MacBride, Santorelli; Lammers, Hunter, Petrik; Platzer, Ringrose, Göhringer; Gelfanov, Pewal, Nagler.

Turnier in Zvolen
Fr, 15.08.2014: Fehérvár AV19 – ASC Corona Brasov 3:2 (1:0,1:1,1:1)
Tore Fehervar: Bartalis (13.), Nemes (27.), Koger (54.)
Tore Brasov: Peter (28.), Mietemaki (49.)

Turnier in Straubing:
Fr, 15.08.2014: EC-KAC – Augsburg Panther 3:6 (0:2,1:2,2:2)
Tore Klagenfurt: Ban (32.), Schumnig (42.), Siklenka (51.)
Tore Augsburg: Carciola (6., 43.), Ciernik (15./pp), Trevelyan (24., 60./EN), Breitkreuz (29.)

Testspiel:
Fr, 15.08.2014: Dornbirner Eishockey Club – Nürnberg Ice Tigers 3:2 (1:0,2:2,0:0)
Tore DEC: 1:0 DiBenedetto (12./pp), 2:1 DiBenedetto (27./pp2), 3:2 Sertich (39.)
Tore Nürnberg: 1:1 Oblinger (13.), 2:2 Nowak (31.)

Testspiel
Fr, 15.08.2014: HC Orli Znojmo – HC Kladno 3:2 (2:0,0:1,1:1)
Tore Znojmo: Havlík (8./sh), Špacek (11.), Grof (50./pp2)
Tore Kladno: Dragoun (28./pp, 53./pp)

Testspiel in Bled:
Fr, 15.08.2014: Stavanger Oilers vs. UPC Vienna Capitals 2:3 n.V. (0:0,2:0,0:2,0:1)
Tore Wien: Iberer, Ferland, MacArthur (GWG)

Kommentar verfassen