Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

EBYSL

EBYSL: Villach siegt in Budapest nach Penaltyschießen

Lange Zeit sah es nach einer klaren Angelegenheit für den EC VSV beim Auswärtsspiel gegen Ujpesti TE aus. Die Kärntner lagen nach 27 Minuten durch den zweiten Treffer von Rene Krumpl 4:0 voran, dann begann jedoch die Aufholjagd der Ungarn. Zwei Treffer im Mittelabschnitt brachten sie wieder heran, am Ende reichte es sogar für die Verlängerung. In dieser fielen keine Tore und im Shootout entschied Adis Alagic die Partie doch noch für die Blau-Weißen.

Erste Bank Young Stars League
SAPA Fehervar AV19 – HC Orli Znojmo 12:1 (5:0, 5:0, 2:1)
Tore Szekesfehervar: Sarpatki (3., 32., 45./pp2), Vincze (10.), Laday (16.), Szabo (18., 27./sh, 40./sh, 56.), Hamvai (20., 27.), Vokla (33.)
Tor Znojmo: Zemlicka (60./pp)

UPC Vienna Capitals – EHC Liwest Black Wings Linz 5:1 (1:0, 2:1, 2:0)
Tore Capitals: Gigler (15.), Fellinger (31., 35., 52./pp), Bauer (49./pp)
Tor Linz: Franz (40.)

Olimpija Ljubljana Juniors – LLZ Steiermark Süd/Graz99ers 4:3 (1:0, 1:1, 2:2)
Tore Olimpija: Truden (17./pp), Uduc (31.), Drozg (47./sh, 49.)
Tore LLZ: Schiechl (37.), Stühlinger (48.), Dreymann (57.)

Ujpesti TE – EC VSV 4:5 n.P. (0:3, 2:1, 2:0, 0:0, 0:1)
Tore VSV: Alagic (6., 65./entsch. Penalty), Leiler (7.), Krumpl (11., 27.)
Tore Ujpesti: Varga (35./pp), Plavsic (38.), Fodor (48.), Garbacz (57.)

Eishockey Club L.A. Stars – MAC Budapest 4:1 (0:0,3:1,1:0)
Tore L.A. Stars: Antonitsch (22./pp), Baltram (25.), Malinouski (40./pp), Richter (52./sh)
Tor Budapest: Nemeth (31./pp)

(EBYSL)

Kommentar verfassen