Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

EWHL

Damen: Wochenende der Auswärtssiege in der EWHL

Vier Spiele standen an diesem Wochenende auf dem Programm und viermal konnte sich jeweils die Gastmannschaft durchsetzen. 

Titelverteidiger Bozen gewann zweimal in Budapest (3:2 und 5:1) und arbeitete sich damit auf Rang 2 in der Tabelle vor. Die Sabres Wien setzten sich in Bratislava mit 3:2 durch und sind damit als einziges Team weiter ungeschlagen und Leader Salzburg konnte die Tabellenführung mit einem 4-2 Auswärtserfolg gegen die Neuberg Highlanders erfolgreich verteidigen.

Kommentar verfassen