Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

Nationalteam Damen

Österreichs Damen ringen die Slowakei nieder

Dameneishockey Nationalteam: zum Auftakt der Granatium Trophy 2013 besiegt das Team Austria die Slowakei mit 6:5 und startet so mit einem Sieg ins Turnier.

Nach einem sehr starken ersten Drittel, das Österreich klar mit 16:6 Torschützen gegen die Nr. 8 der Welt dominierte, stand ein 2:1 auf der Anzeigetafel. Das rot-weiß-rote Team war mit 2:0 in Führung gegangen und ließ weitere gute Chancen ungenützt, ehe die Slowakinnen in der Schlussminute einen Abwehrschnitzer zum Anschluss ausnützen konnten. Das zweite Drittel brachte dann einen offenen Schlagabtausch mit zahlreichen Möglichkeiten auf beiden Seiten – die Gäste behielten hier knapp die Oberhand und konnten mit einem 4:4 in die zweite Pause gehen. Als der Schlussabschnitt gerade mal 16 Sekunden alt war, ging die Slowakei erstmals in Führung. Doch Österreich steckte nie auf und drehte das Spiel in den letzten fünf Minuten noch einmal zum 6:5-Endstand.
„Wir haben ein starkes erstes Drittel gespielt und wir hatten noch weitere Möglichkeiten ein Tor zu erzielen. Stattdessen haben wir ihnen leichtfertig eines geschenkt. Im zweiten Drittel haben wir den Gegner zu sehr spielen lassen und im Schlussabschnitt wollten wir dann unbedingt den Sieg. Beide Teams haben wirklich einen sehr starken Einsatz gezeigt und ihr Bestes gegeben. Wir haben 6 schöne Tore gemacht, aber 5 Gegentreffer sind klar zu viel und wir müssen jetzt an unserer Defensive arbeiten.“ so das Resümee von Teamchef Pekka Hämäläinen.

Nordamerika-Legionärin Janine Weber, die zur Spielerin des Abends gewählt wurde: „Wir haben viele Sachen gut gemacht, aber es gibt noch einiges zu verbessern. Dieses Wochenende haben wir noch zwei weitere gute Spiele, um uns als Mannschaft einzuspielen. Das große Ziel heisst WM, wo wir auch wieder auf die Slowakei und Frankreich treffen werden.“

Im zweiten Spiel des Tages besiegte Turnierfavorit Schweiz dank eines furiosen Mitteldrittels Frankreich mit 4:0.

Am Samstag kommt es dann um 19.30 Uhr zum Duell  der beiden Gewinner des ersten Spieltags – zum  großen Schlager Österreich – Schweiz.

Head2Head-Vergleiche Österreichs mit den Gegnern bei der Granatium Trophy:

Österreich – Slowakei: 2 Siege – 1 Unentschieden
– 13 Niederlagen (letztes Spiel 1:3 am 9.4.2013
bei der WM 2013 in Savanger/NOR)
Österreich – Schweiz: 5 Siege – 2 Unentschieden –
13 Niederlagen (letztes Spiel 4:5 nach
Penaltyschießen am 8.2. in Romanshorn/SUI
[Eröffnungsspiel beim letzten Mountain Cup])
Österreich – Frankreich: 5 Siege – 1
Unentschieden – 5 Niederlagen (letztes Spiel
3:2-Sieg für Österreich am 9.11. in Amiens/FRA)

Spielplan Granatium Trophy in Radenthein:

Freitag, 20. Dezember 2013:
Schweiz – Frankreich   4:0 (0:0, 4:0, 0:0)
Österreich – Slowakei   6:5 (2:1, 2:3, 2:1)

Samstag, 21. Dezember 2013:
16.30 Uhr: Slowakei – Frankreich
19.30 Uhr: Österreich – Schweiz

Sonntag, 22. Dezember 2013:
10.00 Uhr: Schweiz – Slowakei
13.00 Uhr: Frankreich – Österreich

Kader A-Nationalteam AUT für die Granatium Trophy in Radenthein:

Torhüter:
ARNBERGER Nicole (27.09.1994 / Wiener Eislöwen-Verein)
HORNICH Theresa (07.01.1991 / Wiener Eislöwen-Verein)
MARCHHART Paula Camilla (25.07.1994 / DEC Salzburg Eagles)

Verteidigung:
FAZOKAS Annika (06.04.1997 / EK Zell am See (+ Eagles))
HAUSBERGER Sharon (14.04.1989 / EC „Die Adler“ Kitzbühel (+ Eagles))
HYBLER Katharina (12.01.1986 / EHV Sabres Wien)
KAINBERGER Julia (26.01.1995 / EK Zell am See (+ Eagles))
MATZKA Antonia (16.02.1999 / EC Vienna Tigers (+ Sabres))
SCHNEIDER Anna Maria (06.07.1992 / Universite de Neuchatel (SUI))
WITTICH Charlotte (23.07.1993 / ZSC Lions Zurich (SUI))

Angriff:
ALTMANN Denise (01.11.1987 / Linköping HC (SWE))
BRUNNER Marlene (02.11.1992 / DEC Salzburg Eagles)
GRASCHER Tamara (13.06.1994 / Gipsy Girls Villach (+ Highl.))
HUMMEL Victoria (04.01.1994 / Scanlon Creek Hockey Academy (CAN))
KANTOR Esther (17.01.1985 / EHV Sabres Wien)
LOPEZ Alessandra (22.08.1993 / Gipsy Girls Villach (+ Eagles))
PEER Bianca (15.09.1998 / HC TWK Innsbruck (+ Red Angels))
ULLRICH Nadine (08.04.1993 / Minnesota Duluth (USA))
VLCEK Monika (27.01.1995 / EC Vienna Tigers (+ Sabres))
VOLGGER Sophia (11.04.1996 / Ontario Hockey Academy (CAN))
WEBER Janine (19.06.1991 / Providence (USA))

Kommentar verfassen