Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

Nationalteam Herren

Viveiros: „Unser Ziel für Sotschi“

Teamchef Manny Viveiros hat 72 Kandidaten für die Olympischen Spiele 2014 genannt. Darunter befinden sich sechs Spieler, die beim letzten Antreten einer österreichischen Nationalmannschaft unter den fünf Ringen vor knapp zwölf Jahren bereits dabei waren.

Zuletzt nahm die österreichische Eishockey-Nationalmannschaft 2002 an den Olympischen Winterspielen in Salt Lake City/USA teil und erreichte unter 14 teilnehmenden Nationen den zwölften Rang. In etwas mehr als vier Monaten ist es wieder soweit, wenn die österreichischen
Spieler am 13. Februar 2014 gegen Finnland in die olympische Bolshoy Arena von Sotschi/Russland einlaufen.

Einen ersten erweiterten Kader für Olympia hat Teamchef Manny Viveiros bereits zusammengestellt, insgesamt 72 Spieler finden sich auf dieser „long list“ wieder. Sechs davon haben Österreich beim letzten Antreten unter den fünf Ringen bereits repräsentiert: Gerhard Unterluggauer, aktueller Rekordteamspieler mit 239 rot-weiß roten Einsätzen, Matthias Trattnig, Robert Lukas, Oliver Setzinger, Thomas Pöck und Andre Lakos.

„Unser Ziel für Sotschi ist ganz einfach: Wir fahren nicht einfach nach Russland, um an den Olympischen Spielen teilzunehmen. Wir fahren hin, um erfolgreich zu sein. Ich werde jene Spieler nominieren, die daran glauben, ein erfolgreiches Turnier spielen zu können“, setzt Viveiros sich selbst und seinen Spielern hohe Ziele. Für das Olympia-Turnier dürfen 22 Feldspieler und drei Torhüter genannt werden.

Das letzte intensive Vorbereitungsturnier auf die Olympischen Spiele inklusive Trainingslager und sportmedizinische Testungen, die vom Österreichischen Olympischen Comité (ÖOC) unterstützt werden, findet im Rahmen der „Euro Ice Hockey Challenge“ in der Olympiaworld Innsbruck gegen Frankreich (7. November), Slowenien (8. November) und Weißrussland (9. November) statt.

Olympic Candidates Austria 2013/14

BRÜCKLER Bernd GK 187 90 26.09.1981 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
HÖNECKL Thomas GK 185 86 10.10.1989 L EC VSV (AUT)
KICKERT David GK 187 75 16.03.1994 L UPC Vienna Capitals (AUT)
LANGE Mathias GK 181 84 13.04.1985 L Iserlohn Roosters (GER)
STARKBAUM Bernhard GK 186 89 19.02.1986 L
SWETTE René GK 183 82 21.08.1988 L EC KAC (AUT)
WEINHANDL Fabian GK 192 100 03.01.1987 L EC KAC (AUT)
ALTMANN Mario D 194 98 04.11.1986 L EC VSV (AUT)
BACHER Stefan D 187 87 04.07.1989 L EC VSV (AUT)
HEINRICH Dominique D 175 76 31.07.1990 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
IBERER Florian D 185 95 07.12.1982 L EC KAC (AUT)
ISOPP Maximilian D 181 80 05.02.1990 L EC KAC (AUT)
KLIMBACHER Sven D 179 87 12.09.1981 L UPC Vienna Capitals (AUT)
LAKOS Philippe D 191 97 19.08.1980 R UPC Vienna Capitals (AUT)
LAKOS Andre D 200 107 29.07.1979 R Pirati Chomutov (CZE)
LEMBACHER Robert D 177 80 24.06.1989 L Dornbirner Eishockey Club (AUT)
LUKAS Robert D 177 84 29.08.1978 L EHC LIWEST Linz (AUT)
MITTERDORFER Daniel D 182 80 25.07.1989 L EHC LIWEST Linz (AUT)
MÜHLSTEIN Florian D 185 82 12.11.1990 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
PALLESTRANG Alexander D 184 86 04.04.1990 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
PAUL Nicolas D 179 70 26.05.1993 R EC KAC (AUT)
PETER Patrick D 183 90 27.01.1994 R UPC Junior Capitals (AUT)
PÖCK Thomas D 186 93 02.12.1981 L EC KAC (AUT)
PÖCK Markus D 185 80 15.01.1992 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
REICHEL Johannes D 183 88 29.04.1982 L EC KAC (AUT)
REINTHALER Kristof D 190 90 24.05.1988 L Moser Medical Graz 99ers (AUT)
SCHUMNIG Martin D 182 84 28.07.1989 R San Antonio (USA)
SCHWEDA Peter D 184 87 22.11.1990 R UPC Vienna Capitals (AUT)
TRATTNIG Matthias D 185 96 22.04.1979 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
ULMER Stefan D 176 72 01.12.1990 R HC Lugano (SUI)
UNTERLUGGAUER Gerhard D 177 88 15.08.1976 L EC VSV (AUT)
WIEDERGUT Andreas D 179 80 19.04.1988 L Moser Medical Graz 99ers (AUT)
BAUMGARTNER Gregor F 185 90 13.07.1979 L EHC LIWEST Linz (AUT)
BISCHOFBERGER Johannes F 172 70 13.07.1994 L HC Davos (SUI)
BRUCKER Marco F 179 65 14.05.1991 R EC Red Bull Salzburg (AUT)
FISCHER Mario F 187 90 05.05.1989 L UPC Vienna Capitals (AUT)
GANAHL Manuel F 182 78 12.07.1990 L Moser Medical Graz 99ers (AUT)
GEIER Stefan F 180 78 08.01.1988 L EC KAC (AUT)
GEIER Manuel F 179 85 08.01.1988 L EC KAC (AUT)
GRABHER MEIER Martin F 182 85 21.11.1983 L Dornbirner Eishockey Club (AUT)
GRABNER Michael René F 185 85 05.10.1987 L New York Islanders (USA)
HARAND Patrick F 184 82 15.03.1984 L EC KAC (AUT)
HERBURGER Raphael F 178 72 02.01.1989 L EHC Biel (SUI)
HOFER Fabio F 179 80 23.01.1991 R EC Red Bull Salzburg (AUT)
HUNDERTPFUND Thomas F 189 85 14.12.1989 L Timra (SWE)
IBERER Matthias F 188 91 29.04.1985 L EHC LIWEST Linz (AUT)
KOCH Thomas F 173 77 17.08.1983 L EC KAC (AUT)
KOMAREK Konstantin F 182 85 08.11.1992 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
KRISTLER Andreas F 179 75 30.08.1990 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
LATUSA Manuel F 182 88 23.01.1984 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
LEBLER Brian F 191 96 16.07.1988 L EHC LIWEST Linz (AUT)
MAIRITSCH Martin F 181 88 28.07.1986 R Dornbirner Eishockey Club (AUT)
MODERER Kevin F 186 83 08.02.1990 R Moser Medical Graz 99ers (AUT)
NAGELER Daniel F 182 86 01.09.1986 R EC VSV (AUT)
NÖDL Andreas F 187 88 28.02.1987 L
OBERKOFLER Daniel F 183 74 16.07.1988 L EHC LIWEST Linz (AUT)
OBRIST Patrick F 186 85 27.02.1993 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
PEINTNER Markus F 181 83 17.12.1980 L EC VSV (AUT)
PETRIK Benjamin F 182 73 27.10.1988 R EC VSV (AUT)
PIRMANN Markus F 183 75 21.01.1989 L EC KAC (AUT)
PLATZER Patrick F 180 77 29.01.1992 L EC VSV (AUT)
RAFFL Michael F 185 87 01.12.1988 L Philadelphia Flyers (USA)
RAFFL Thomas F 194 97 19.06.1986 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
ROTTER Rafael F 175 79 14.06.1987 R UPC Vienna Capitals (AUT)
SCHIECHL Michael F 181 87 29.01.1989 L UPC Vienna Capitals (AUT)
SCHLACHER Markus F 180 86 23.08.1987 R UPC Vienna Capitals (AUT)
SCHULLER David F 182 91 06.09.1980 L EC KAC (AUT)
SETZINGER Oliver F 183 89 11.07.1983 L HC Lausanne (SUI)
ULMER Martin F 175 77 26.04.1988 R EHC Biel (SUI)
VANEK Thomas F 188 94 19.01.1984 R Buffalo Sabres (USA)
WELSER Daniel F 180 86 16.02.1983 L EC Red Bull Salzburg (AUT)
WOGER Daniel F 185 82 25.02.1988 R Moser Medical Graz 99ers (AUT)

Kommentar verfassen