Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

Nationalteam Herren

ÖEHV-U16 und U15 erfolgreich

Beim „U16 Austrian Hockey Tournament“ in St. Pölten gelang der österreichischen U16- Auswahlmannschaft im zweiten Spiel der zweite Sieg. Nach dem 6:0 gegen Italien holte das Team von Head Coach Jorma Siitarinen gegen Slowenien einen knappen 4:2-Erfolg. Am Samstag kommt es somit zum Duell um den Turniersieg gegen Ungarn, das ebenfalls die ersten beiden Spiele für sich entscheiden konnte.

Die österreichische U15-Auswahl startete am Freitagabend in den „Kufstein Cup“ gegen Team Bayern. Für die Burschen um Trainer Harald Pschernig war es ein hart erkämpfter Erfolg, konnte man doch einen 0:2-Rückstand noch in einen 3:2-Sieg umdrehen. Die Tore der Österreicher erzielten zwei Mal Niklas Bretschneider und ein Mal Fabio Artner. Am Samstag folgt das wohl bereits für den Turniersieg entscheidende Spiel gegen Team Baden-Württemberg, das am Freitag gegen Italien mit 6:4 siegreich blieb.

Turnier der U16-Auswahlmannschaft

05. – 10.11.2013: U16 Austrian Hockey Tournament
Ort: St. Pölten

Spielplan
07.11.2013, 12:00 Uhr: Ungarn – Slowenien 5:1 (3:0,1:1,1:0)
07.11.2013, 18:00 Uhr: Österreich – Italien 6:0 (1:0,3:0,2:0)
08.11.2013, 12:00 Uhr: Ungarn – Italien 3:1
08.11.2013, 15:15 Uhr: Österreich – Slowenien 4:2
09.11.2013, 10:00 Uhr: Italien – Slowenien
09.11.2013, 13:15 Uhr: Österreich – Ungarn

Turnier der U15-Auswahlmannschaft

05. – 10.11.2013: Kufstein Cup
Ort: Kufstein

Spielplan
08.11.2013, 17:30 Uhr: Österreich – Team Bayern 3:2
08.11.2013, 20:30 Uhr: Italien – Team Baden-Württemberg 4:6
09.11.2013, 16:00 Uhr: Italien – Team Bayern
09.11.2013, 19:00 Uhr: Österreich – Team Baden-Württemberg
10.11.2013, 08:00 Uhr: Österreich – Italien
10.11.2013, 11:00 Uhr: Team Bayern – Team Baden-Württemberg

Kommentar verfassen