Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

The Blog

Salzburg vs Dornbirner EC. Image shows Adam Dennis (Dornbirn) and Mark Cullen (EC RBS). Photo: GEPA pictures/ Felix Roittner

Red Bulls stehen ebenfalls im Halbfinale

Der EC Red Bull Salzburg siegte in Dornbirn 4:2 und entschied damit auch die Best-of-7-Viertelfinalserie mit 4:2 für sich. Die Halbfinalduelle lauten nun: RBS vs. Linz und HCB Südtirol vs. EC VSV.

Jubel bei den DEC-Cracks. (Foto: ©DEC/GEPA pictures.)

Bulldogs gewinnen auch 2. Duell gegen Salzburg

Im zweiten Play-Off-Viertelfinalspiel der Erste Bank Eishockey Liga besiegte der Dornbirner Eishockey Club erneut den EC Red Bull Salzburg mit 5:4 und stellt in der Best-of-Seven-Serie auf 2:0.

Der DEC (im Bild Martin Oraze) im Duell mit Fehervar (im Bild Colton Yellow Horn). (Foto: ©DEC/GEPA pictures.)

Fehervar und Dornbirn schaffen es ins Playoff

SAPA Fehervar AV19 setzte sich am Sonntag mit 3:2 beim Dornbirner Eishockey Club durch und qualifizierte sich als letztes Team für die Playoffs. Die Bulldogs waren mit dem Sieg in Innsbruck schon durch.

Der DEC (im Bild Martin Oraze) im Duell mit Fehervar (im Bild Colton Yellow Horn). (Foto: ©DEC/GEPA pictures.)

Bulldogs erhalten Dämpfer gegen Fehervar

SAPA Fehervar kann das Heimspiel gegen den Dornbirner Eishockey Club mit 3:1 für sich entscheiden und zieht damit in der Tabelle mit den Bulldogs gleich. Gleich zu Beginn des Spiel zwischen SAPA Fehervar AV19 und dem Dornbirner Eishockey Club mussten die Gastgeber eine numerische Unterlegenheit überstehen, Goalie Zoltan Hetenyi zeichnete sich in dieser Phase mehrmals […]

Harte Arbeit für Alex Plante und Co. (Foto: ©DEC/GEPA Pictures.)

Bulldogs feiern Premierensieg in Graz

Der Dornbirner Eishockey Club siegte am Freitag bei den Moser Medical Graz99ers mit 4:3 nach Verlängerung. Durch den ersten Erfolg im Bunker hielten die Vorarlberger den Kampf um die Bonuspunkte offen. In Graz verlagerte sich das Spielgeschehen zu Beginn vermehrt in die neutrale Zone, beide Teams agierten aufgrund der Wichtigkeit der Partie sehr vorsichtig. Das […]

Der DEC (im Bild Graham Mink) gegen Vizemeister Wien (im Bild Kevin Puschnik) (Foto: ©DEC/GEPA pictures.)

Spitzenreiter lässt Federn in Dornbirn

Der Dornbirner EC rang in einer spannenden Begegnung Leader UPC Vienna Capitas mit einer tollen kämpferischen Leistung 3:2 nach Verlängerung nieder und kletterte zwei Spiele vor Ende des Grunddurchgangs auf Platz 8. Nach dem Kantersieg am Vortag gegen Ljubljana wartete auf die Bulldogs am Dreikönigstag mit dem Tabellenführer aus Wien ein anderes Kaliber. Die Caps […]

Graham Mink und Co gaben alles gegen Laibach. (Foto: ©DEC/GEPA pictures.)

Bulldogs siegen auch in Slowenien

Am Sonntag kam der Dornbirner Eishockey Club HDD zu einem 8:1-Kantersieg über HDD Telemach Olimpija Ljubljana. Mit diesem Heimsieg entschieden die Bulldogs alle vier Saisonduelle für sich. Nach dem 5:3-Auswärtssieg am Freitag am Tivoli wollten die Dornbirner, die noch auf den angeschlagenen Brett Sonne verzichten mussten, am Sonntag zuhause gegen denselben Gegner nachlegen und wichtige […]

Torjubel von Brendan Brooks und Luciano Aquino (Dornbirner Eishockey Club). (Foto: ©DEC/GEPA pictures.)

Dornbirn gewinnt wieder in Laibach

Der Dornbirner Eishockey Club siegte in Ljubljana 5:3 und gewann damit auch das dritte Saisonduell mit den Slowenen. Matchwinner war Jonathan D‘Aversa mit zwei Treffern. Ein letztes Mal im Grunddurchgang war die Hala Tivoli heute Schauplatz eines Eishockeyspiels. Seine letzten beiden Heimspiele gegen den EC VSV und (Rekord-)Meister EC-KAC wird der HDD Telemach Olimpija Ljubljana […]

Erste Bank Eishockey Liga, EC Red Bull Salzburg vs Dornbirner EC. Image shows Mark Cullen (EC RBS) and Brett Sonne (Dornbirn)

Knapper Bullen-Sieg gegen Dornbirn

Salzburg setze sich in einem Spiel mit vielen Strafen und zwei Fights am Ende knapp mit 5:3 durch. Dornbirn glich einen 1:3 Rückstand aus, der Siegtreffer für die Red Bulls fiel erst 2:38 Minuten vor dem Ende. Gleich zu Spielbeginn hatten die Bulldogs aus Dornbirn großes Glück als Brian Fahey nur die Stange traf. In […]

Martin Grabher-Meier. (Foto: ©DEC/GEPA pictures.)

Bulldogs siegen in Klagenfurt

Der Dornbirner Eishockey Club konnte sich beim EC-KAC nach einer 4:1 Führung letztendlich 4:3 durchsetzen und damit den KAC endgültig in eine Krise schießen. Der EC-KAC, der ohne die Verletzten Tyler Spurgeon und Stefan Geier auskommen musste, erwischte im Heimspiel gegen den Dornbirner Eishockey Club den besseren Start und konnte bereits in der fünften Spielminute […]