Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

The Blog

Graz 99ers © Martin Beranek

99ers verpassen trotz Sieg das Play-Off

Zum Saisonabschluss konnten die Moser Medical Graz 99ers noch einmal gewinnen, der Tabellenletzte aus Ljubljana wurde zu Hause 2:1 bezwungen. Der Siegtreffer fiel erst Sekunden vor der Schlusssirene. Da die erhoffte Dornbirner Schützenhilfe ausblieb, ist die Saison für die Grazer dennoch vorzeitig zu Ende.

Graz 99ers © Martin Beranek

Letzte Chance für die Graz 99-ers

Die Moser Medical Graz99ers empfangen am Dienstag zum Abschluss der Qualification Round den HDD Telemach Olimpija Ljubljana. Mit zwei Punkten und einem Sieg in regulärer Spielzeit des Dornbirner EC in Klagenfurt wären die Steirer noch im Play-off dabei.

Meister HCB sichert sich Play-Off-Ticket

Der HCB Südtirol gewinnt bei HDD Olimpija Ljubljana klar mit 4:1 und sichert sich damit vorzeitig Platz Eins in der Qualification Round und das damit verbundene Playoff-Ticket.

Bozen kämpft weiterhin um ein Play-off-Ticket

Der HDD Telemach Olimpija Ljubljana empfängt am Sonntag in der Qualification Round Champion HCB Südtirol. Die Foxes, die bisher alle neun Duelle mit den Slowenen gewannen, können mit einem weiteren Erfolg das Play-off-Ticket lösen. Selbst eine Nullnummer könnte im Idealfall reichen.

Ljubljana beendet Saison fix als Letzter

Der HC TWK Innsbruck „Die Haie“ siegte in Ljubljana mit 3:1. Die Slowenen werden damit die Meisterschaft als Letzter beenden.

Kampf um die „rote Latarne“

Der HDD Telemach Olimpija Ljubljana empfängt am Freitag in der Qualification Round den HC TWK Innsbruck „Die Haie“. Bei einer Niederlage würden die Slowenen die Meisterschaft als Letzter beenden.

KAC feiert Shootout-Sieg gegen Laibach

Rekordmeister EC KAC siegte gegen HDD Telemach Olimpija Ljubljana mit 5:0. Thomas Pöck erzielte einen Doppelpack, Shutout für Pekka Tuokkola.

Für den KAC zählt nur ein Sieg

Der EC-KAC empfängt am Dienstag in der Qualification Round Schlusslicht HDD Telemach Olimpija Ljubljana. Für den Rekordmeister zählen im Kampf um die Play-off-Teilnahme nur zwei Punkte.

Jubel bei den DEC-Cracks. (Foto: ©DEC/GEPA pictures.)

Dorbirn bleibt im Play-Off-Rennen

Der Dornbirner Eishockey Club gewann auch das zweite Duell mit dem HDD Telemach Olimpija Ljubljana binnen 48 Stunden mit 2:1 und bleibt damit weiterhin voll im Rennen um die letzten beiden Play-off-Plätze. Die Slowenen haben keine Chance mehr auf die Post-Season.

Dornbirn muss in Laibach siegen

HDD Telemach Olimpija Ljubljana will am Sonntag im Rückspiel gegen den Dornbirner Eishockey Club den ersten Saisonsieg gegen die Vorarlberger, für die ein Sieg in Slowenien Pflicht ist, feiern.