Mit Ihrem Besuch auf www.eishockey.org stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.

The Blog

Salzburg vs Dornbirner EC. Image shows Adam Dennis (Dornbirn) and Mark Cullen (EC RBS). Photo: GEPA pictures/ Felix Roittner

Red Bulls stehen ebenfalls im Halbfinale

Der EC Red Bull Salzburg siegte in Dornbirn 4:2 und entschied damit auch die Best-of-7-Viertelfinalserie mit 4:2 für sich. Die Halbfinalduelle lauten nun: RBS vs. Linz und HCB Südtirol vs. EC VSV.

Red Bulls siegen auch gegen Linz

Salzburg setzte seinen Siegeszug eindrucksvoll fort und fertigte Linz mit 7:2 ab. Nach 1:2 Rückstand machte man im Mitteldrittel mit drei Toren alles klar. Der EC Red Bull Salzburg (wieder mit Andreas Nödl) startete extrem druckvoll in das Spiel. Bis auf vereinzelte Konter wurde der Gegner powerplayartig im eigenen Drittel eingeschnürt. Kristler, Komarek, Raffl und […]

Bullen wollen wieder jubeln © GEPA pictures/ Mathias Mandl

Bullen gehen als Tabellenführer in die Pause

Zum ersten Mal in dieser Saison konnte Salzburg die Adler aus Znojmo daheim in einem von Strafen geprägten Spiel schlagen und geht damit als Tabellenführer in die Olympiapause. Der EC Red Bull Salzburg legte einen fulminanten Start hin und ließ den HC Orli Znojmo kaum aus dem eigenen Drittel. Es dauerte lediglich 54 Sekunden bis […]

Erste Bank Eishockey Liga, EC Red Bull Salzburg vs Dornbirner EC. Image shows Mark Cullen (EC RBS) and Brett Sonne (Dornbirn)

Red Bulls siegen auch in Dornbirn

Leader EC Red Bull Salzburg siegte in Dornbirn mit 3:1 und feierte damit den dritten Sieg in Folge. Matchwinner war Thomas Raffl mit zwei Toren. Die Bulldogs hingegen blieben vor eigenem Publikum nach acht Spielen erstmals wieder ohne Punkte. Zwei Tage nach dem hart umkämpften Heimsieg im Westduell gegen Innsbruck war Spitzeneishockey im Messestadion angesagt. […]

Red Bulls schlugen zurück

Die letzten Salzburger Niederlagen nach 60 Minuten bzw. nach Verlängerung musste man gegen Linz hinnehmen. Diesmal gelang die Revanche gegen die Black Wings und die Red Bulls feierten einen verdienten 4:2 Heimsieg. Nach nur zwölf Spielsekunden bekam der EHC Liwest Black Wings Linz (ohne Hisey und Spannring) das erste Powerplay zugesprochen. Die einzig nennenswerte Chance vergab […]

Siegeslauf der Red Bulls geht weiter

Auch die Füchse aus Bozen konnten den Salzburger Erfolgslauf nicht stoppen

Salzburg feiert nächsten Kantersieg

Heinrich und Motzko trafen für die Red Bulls Salzburg dabei jeweils doppelt.